Parteileitbild der EVP Dietikon

Die EVP Dietikon will ethische Werte in der Politik verwirklichen und sich für die
Mitmenschlichkeit einsetzen, das christliche Gewissen über eigene Interessen stellen,
bürgernah sein und bleiben sowie offen sein für die Zukunft.

Unter anderem setzt sie sich ein für:  

  •  ein lebenswertes, sauberes und sicheres Dietikon
  • eine umweltschonende und sozialverträgliche Stadtentwicklung mit Erholungsräumen und Grünzonen auch in den Quartieren
  • ein solidarisches und friedliches Zusammenleben von Generationen und Ethnien
  • eine Optimierung des öffentlichen und privat-motorisierten Individualverkehrs sowie ein durchgängiges Fuss- und Velowegnetz
  • eine starke Wirtschaft mit sozialer und ökologischer Verantwortung

Die EVP Dietikon will glaubwürdig und verantwortungsbewusst Ziele erarbeiten und
umsetzen, nachhaltige Lösungen für die gegenwärtige und kommende Generationen
suchen und realisieren, Anliegen auch bei Widerstand fair und mutig weiterverfolgen. Wir
wollen jeden Menschen in seiner Eigenart annehmen und wertschätzen sowie die
Solidarität auf das Gemeinwohl ausgerichtet fördern und unterstützen.

 

Genehmigt durch die Generalversammlung vom 25. Mai 2018

Christiane Ilg-Lutz, Ortsparteipräsidentin
Roland Jaeggi, Kassier


Newsletter und Vorstösse


Newsletter EVP CH

Spenden
Unterstützen Sie uns

Mitgliedschaft
Werden Sie Mitglied der EVP